In die Pedale treten und los - endlich ist die Rennsaison eröffnet.

Auf die Plätze, fertig, raus! Mit Gewinnspiel.

2 Minuten Lesezeit

Ab vor die Haustür und Fahrspaß entdecken! Damit Tablet & Co. zur Seite gelegt werden, reicht manchmal nur schönes Wetter und ein Fußball zum Kicken. Ein ganzer Fuhrpark, der von den Kindern über den Asphalt gefahren werden darf, lockt ganz sicher immer nach draußen.

 

Für kleine Fahranfänger ist ein „Push-Car“ wie der MINI von Rollplay ideal

Also ein Fahrzeug, dass von den (Groß-) eltern geschoben und somit auch „gesteuert“ werden kann. Das darf gerne auch stylisch sein, wie der MINI Cooper als Push Car in feurigem Rot. Dann ist der Fahrspaß für alle gesichert.

Cool oder cool? Für einen mühelosen Einstieg lässt sich die Fahrertür übrigens kinderleicht öffnen.

 

Ein bequemer Sitz mit Dreipunkt-Gurt schafft zusätzlichen Halt und Sicherheit. Und wenn die Kleinen nicht mehr selbst anschieben wollen, gibt es die verstellbare Schiebestange zum „pushen“.

Für erfahrene Fahrer ab zirka sechs Jahren gibt es  Fahrzeuge mit „Bodenhaftung“ wie den „Nighthawk“ von Rollplay

Hier geht es ganz modern und elektrisch zu. Die Kinder können das bodennahe Board im Sitzen mittels Gewichtsverlagerung nach links und rechts geschickt durch jeden Parcours steuern. Wie schnell schafft jeder den Parcours? Mittels Gas- und Bremspedal wird die Geschwindigkeit gesteuert. Dabei schafft es die 12-Volt-Batterie auf bis zu 12 km/h und bietet bis zu einer Stunde Fahrspaß im Dauerbetrieb. Haltegriffe an beiden Seiten des Boards sowie ein Wimpel sorgen für zusätzliche Sicherheit, auch wenn’s um die engsten Kurven geht.

Der Nighthawk von Rollplay ist auf jeden Fall ein heiß begehrter fahrbarer Untersatz.

Der Klassiker im Fuhrpark für Kinder ab 4 Jahren ist ein Kart zum Treten wie das „FLEX Kart Pedal XL“ von Rollplay

Ganz wie in alten Zeiten wird ein Tretkart mittels Fußpedale in Bewegung gesetzt. Damit es lange Spaß bereitet und flexibel einsetzbar ist, sollte man auf folgende Dinge beim Kauf achten: Leichte Reifen, die drinnen wir draußen fahrbereit sind und möglichst leise übers Parkett oder den Asphalt rollen. Der Sitz sollte einfach verstellbar sein, damit das Fahrzeug mit dem Kind mitwachsen kann und der Rahmen sollte auch dem Gewicht noch in 2-3 Jahren Stand halten können. Zudem:  Wer nicht endlos Platz hat, sollte ein Model wählen, dass kompakt gefaltet und verstaut werden kann.

 

Das Flex Kart Pedal XL ist für den idealen Fahrkomfort mit einem griffigen Lenkrad ausgestattet,

Mitmachen und 1 MINI Cooper Push Car gewinnen

Sie wollen Ihren Fuhrpark für die Enkel erweitern? Dann machen Sie mit und vielleicht gewinnen Sie das coole MINI Cooper Push Car von Rollplay.

 

Vielleicht ist das bald der Fahrersitz Ihres Enkelkindes?

 

So machen Sie mit

Bewerben Sie sich jetzt mit dem Stichwort „MINI“ über unser Kontaktformular. Einsendeschluss ist der 14. Juli 2023. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen siehe unten.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

    Am Gewinnspiel dürfen nur volljährige Nutzer*innen mit Postadresse in D/AT/CH teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Gewinner werden unter allen Einsendungen per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Für den Versand der Preise werden die Daten der Gewinner ggfs. an unseren Gewinnspielpartner übermittelt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Die Gewinner müssen sich innerhalb von 5 Tagen melden, andernfalls verfällt der Gewinnanspruch und ein/eine neue*r Gewinner*in wird ausgelost.

     

     

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Vorheriger Beitrag

    Welches Foto gewinnt?

    Nächster Beitrag

    Filmtipp für Gefühlskino

    Latest from Allgemein