Mädchen das gut gelaunt einen Apfel isst
Gute Laune ist auch beim Essen wichtig.

Gesunde Ernährung für Jung und Alt: Mit Gewinnspiel

/
2 Minuten Lesezeit

Gesunde Ernährung für Alt und Jung  

Der Großteil der Ernährung (bis zu drei Viertel) sollte pflanzlich sein. Obst und Gemüse liefern zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe, die unser Körper benötigt und hat dabei eine geringe Kalorienzahl. Der tierische Anteil ist dennoch für unseren Bedarf an Eiweiß und Fett wichtig, sollte aber kleiner sein.

Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) rät zur Vielseitigkeit bei der Ernährung. Also auch beim Obst abzuwechseln und die verschiedensten Sorten zu essen. Dabei empfiehlt es sich auch die Obst- und Gemüsesorten den Saison zurückzugreifen. Denn durch den regionalen Anbau tragen sie zusätzlich zu einer nachhaltigen Ernährungsweise bei.

Speziell für Kinder sollte man bei der Ernährung darauf achten  

Das Bundeszentrum für Ernährung sagt: „Essen und Trinken haben einen großen Einfluss auf Wachstum, Entwicklung und Wohlbefinden des Kindes. Was ein Kind heute isst und trinkt, entscheidet mit darüber, wie gesund es in späteren Jahren sein wird. Viel Calcium, unter anderem aus Milch und Brokkoli, beispielsweise stärkt die Knochen fürs Alter. Darüber hinaus bilden sich jetzt Gewohnheiten, Gefühle und Einstellungen zum Essen, die häufig ein Leben lang fortbestehen. Wie für Erwachsene wird auch für Kinder eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung empfohlen.“

Das bedeutet auch: Es ist nicht nur entscheidend, was gegessen wird, sondern auch wie. Denn eine Einstellung „Es wird aufgegessen, was auf dem Teller ist.“ kann sich langfristig negativ auf die Einstellung eines Kindes zum Essen auswirken. Lieber positive Anreize beim Essen setzen und gut gelaunt am Tisch gemeinsam die Mahlzeit genießen. Das fördert auch die Lust am Probieren von neuen Speisen.

Attraktiv angerichtetes Essen kann die Lust am Probieren bei Kindern fördern.

Worauf sollte man bei der Ernährung im Alter achten?

Grundsätzlich gilt hier das gleiche Prinzip wie zuvor – ausgewogen und vielseitig. Wenn sich die Sinneswahrnehmung, das Durstempfinden oder der Körper im Alter verändern, kann es jedoch zu Mangelerscheinungen kommen.

Das Bundeszentrum für Ernährung sagt:

„Um nicht deutlich an Gewicht zuzulegen und länger gesund zu bleiben, kommt es auf die richtige Lebensmittelauswahl an. Die Krux: Der Körper braucht zwar weniger Energie, aber noch genauso viele Nährstoffe wie in jungen Jahren und teilweise sogar noch etwas mehr. Wählen Sie bewusst aus, was Sie essen und setzen Sie auf besonders nährstoffreiche Lebensmittel. 

Auch das Trinken darf nicht zu kurz kommen. Vor allem Leitungs- und Mineralwasser, Saftschorlen, Kräuter- oder Früchtetees und in kleineren Mengen auch Kaffee oder schwarzer Tee eignen sich als Getränke. Gerade weil ältere Menschen Durst weniger stark empfinden, hilft es, wenn sie sich eine Zeitlang aufs Trinken konzentrieren.“

Empfohlen wir eine Tagesmenge von zirka 1,5 Litern.

Jetzt mitmachen und gewinnen

Wer seinen Nährstoffbedarf unterstützen will, kann dies mit Nahrungsergänzungsmitteln. Dies ersetzt keine ausgewogene Ernährung kann jedoch gezielt unterstützen, um einem Nährstoffmangel entgegen zu wirken. Eine Möglichkeit für die ganze Familie ist der Nährstoff-Drink von hipure. Zum Ausprobieren dürfen wir 5 x 1 Flasche (im Wert von 59,-) verlosen.
 
 
Jetzt teilnehmen, wir drücken die Daumen!
 
Bewerben Sie sich jetzt mit dem Stichwort „Ernährung“ über unser Kontaktformular. Einsendeschluss ist der 16. Juli 2024. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen siehe unten.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

    Am Gewinnspiel dürfen nur volljährige Nutzer*innen mit Postadresse in D/AT/CH teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Gewinner werden unter allen Einsendungen per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Für den Versand der Preise werden die Daten der Gewinner ggfs. an unseren Gewinnspielpartner übermittelt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Die Gewinner müssen sich innerhalb von 5 Tagen melden, andernfalls verfällt der Gewinnanspruch und ein/eine neue*r Gewinner*in wird ausgelost.

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Vorheriger Beitrag

    Zur EM kicken auch wieder die Teufelskicker: Mit Gewinnspiel

    Nächster Beitrag

    Natürlich fit im Kopf

    Latest from Allgemein