Hurra, ein neuer Schulranzen!

Wichtiges für den Kauf eines Schulranzen. Mit Gewinnspiel.

2 Minuten Lesezeit

Die Aufregung ist groß, überall finden gerade die Schuleinschreibungen statt und bald darf der neue Schulranzen ausgesucht werden. Meist gemeinsam mit Oma oder Opa. Doch was gilt es beim Kauf eines Schulranzen zu beachten? Hier ein Überblick.

Ganz klar und sicherlich am wichtigsten. Jedes (Enkel-)kind ist unterschiedlich groß gewachsen, hat andere Vorstellungen und Wünsche an seinen Schulranzen und alles sollte beim Kauf Beachtung finden.

 

Wie groß sollte der Schulranzen sein?

Die Größe des neuen Schulranzen sollte an den Körperbau des (Enkel-)kindes angepasst sein. Das bedeutet, dass der Schulranzen möglichst nicht über die Schultern hinausragt und etwas schmaler sein sollte als die Schulterbreite des ABC-Schützen. In der Länge darf er bis zum Gesäß reichen, möglichst aber nicht deutlich darüber. Die meisten Schulranzen haben heutzutage einen „mitwachsenden“ Rücken, da auch die (Enkel-)kinder schnell größer werden. Auch mitwachsende Gurte sind wichtig, damit sich der Schulranzen über die Jahre in der Grundschule immer wieder an die sich ändernde Körpergröße anpassen kann.

 

(c)GMT for Kids

Wie schwer darf der Schulranzen sein?

Natürlich sollte der Schulranzen möglichst kein großes Eigengewicht haben, dennoch muss er stabil sein, damit er dem robusten Alltag eines Schulkindes auch Stand hält. Denn er wird hin und wieder unsanft in der Ecke landen. In Deutschland liegt der Richtwert bei 1,3 Kilogramm. Mehr darf ein Schulranzen als Eigengewicht nicht aufweisen. Es geht aber deutlich darunter (auch unter einem Kilogramm), hier jedoch unbedingt auf Qualität und Stabilität der Materialien achten. Damit sich das Tragegewicht gut verteilt, sollte der Schulranzen zudem verschiedene Tragegurte haben. Ein Brustgurt und ein variabler Hüftgurt sind ideal.

 

Wie erreiche ich einen hohen Tragekomfort beim Schulranzen?

Das A und O: Bequem muss der Schulranzen sein. Dazu können breite Tragegurte sehr viel beitragen, die gut gepolstert sind, damit sie nicht einschneiden. Für die Schultergurte empfiehlt sich eine Breite von mindestens 4 Zentimetern. Ein atmungsaktives Rückenpolster ist ein toller Mehrwert im Sommer. Hier darauf achten, dass das Rückenpolster am Rücken anliegt und sich der Bewegung beim Laufen anpassen kann.

Was sollte der Schulranzen für die Sicherheit beitragen?

Morgens auf dem Weg zur Schule ist es oft noch dunkel. Hier sind Reflektoren wichtig, die den Schulranzen und damit das Schulkind auf dem Schulweg für andere Verkehrsteilnehmer:innen sichtbar macht. Wer auf die DIN-Norm 58124 achtet, kann sicher sein, dass mindestens 20 Prozent der Vorderseite und Seitenteile des Schulranzens mit flureszierendem Material ausgestattet sind sowie zusätzlich mit mindestens 10 Prozent lichtspiegelnden Flächen. Die Norm sichert übrigens noch weitere Kriterien, wie Wasserfestigkeit und Gebrauchsfertigkeit.

 

Ein Regenschutz ist praktisch und sorgt in Leuchtfarbe mit Reflektoren für gute Sichtbarkeit. (c)GMT for Kids

Jetzt einen Schulranzen von GMT Kids gewinnen

Sie wollen mit Ihrem Enkelkind einen Schulranzen aussuchen? Wir freuen uns, gemeinsam mit GMT for Kids ein Schulranzen-Set verlosen zu dürfen. Die Marke konzentriert sich auf ultraleichte Schulranzen mit Wirbelsäulenschutz für Kinder. Hergestellt aus nachhaltigen Stoffen, in ergonomischen Design. Wer gewinnt, darf zwischen einem GMT Solid oder GMT Trend wählen.

Wie verlosen ein Schulranzen-Set von GMT Kids im Wunsch-Design. (c)GMT Kids

So machen Sie mit

Bewerben Sie sich jetzt mit dem Stichwort „Schule“ über unser Kontaktformular. Einsendeschluss ist der 22. April 2024. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen siehe unten.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

    Am Gewinnspiel dürfen nur volljährige Nutzer*innen mit Postadresse in D/AT/CH teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Gewinner werden unter allen Einsendungen per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Für den Versand der Preise werden die Daten der Gewinner ggfs. an unseren Gewinnspielpartner übermittelt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Die Gewinner müssen sich innerhalb von 5 Tagen melden, andernfalls verfällt der Gewinnanspruch und ein/eine neue*r Gewinner*in wird ausgelost.

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Vorheriger Beitrag

    Kennen Ihre Enkel die Paw Patrol? Jetzt Fanpaket gewinnen.

    Nächster Beitrag

    Neuer Schwung für alte Sachen

    Latest from Allgemein

    Engagiert im Leben

    Wer sich sozial engagiert, möchte sichergehen, dass die Hilfe auch wirklich ankommt. Das gilt für Sachspenden,